Mein Bewertungssystem

Ich möchte euch gerne mein Bewertungssystem vor. Die Idee hab ich mir von UnauffälligAuffallend abgeschaut. Nur dachte ich wegen Papier und Tinte an kleine schwarze Tintenfässer, vor allem da ich Tinte und Feder total liebe und selbst stets mit Füller alles schreibe.

T1

Fünf Tintenfässchen bedeuten: Großartiges Buch! Ich bin hin und weg und hab das Buch einfach verschlungen. Ich würde es auch ein weiteres Mal lesen wollen.


T2

Vier Tintenfässchen bedeuten: Sehr gut zum Entspannen und zurück lehnen. Einfach mal abschalten und genießen.


T3

Drei Tintenfässchen: Ganz Inordnung. Man kann dieses Buch lesen, jedoch war es nicht mein Geschmack bzw. es hätte besser sein können.


T4

Zwei Tintenfässchen: Schlechte Charaktere und Plot. Dieses Buch kann ich nur empfehlen, wenn man vom Thema / Autor ein absoluter Fan ist.


T5

Ein Tintenfässchen: Ich war sehr enttäuscht, konnte mit dem Buch nichts anfangen und habe es sogar abgebrochenen.


Zu dem finde ich es nicht sonderlich hilfreich, mir nur von einem Menschen seine Meinung über das Buch durchzulesen, weil Geschmäcker einfach verschieden sind, daher habe ich mich dazu entscheiden, meine Rezension zu unterteilen. Einmal in Meinungen, wo ich wirklich Auszüge aus anderen Rezensionen präsentiere mit dazu gehörigen Link und dann in mein Fazit, wo ich selbst etwas über das Buch sage. Ich hoffe, euch gefällt meine Art der Rezension.


3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s